Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Honolulu – Welcome to Waikiki Beach

    Auftakt der Hawaii Reise in Honolulu auf Oahu

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Oahu - Honolulu
    Reisepreis: € 480,- p.P. bei 2 Personen
    Unsere Special-Stay Unterkunft finden Sie am Ende dieser Seite
    Highlights: Begrüßung mit einem Lei, der typischen hawaiianischen Blumenkette
    Das Tor der hawaiianischen Inselwelt entdecken
    Amerikanische Geschichte von Pearl Harbor erleben
    Eintauchen in die Kultur im Polynesian Cultural Center

    Aloha – herzlich Willkommen auf Hawaii! Heißt es für viele Reisende in Oahu. Honolulu ist eine richtige Millionenstadt – Sie finden hier 8 spurige Autobahnen und Shopping Meilen fast wie in New York. Allerdings ist das Meer auch nie weit entfernt, im Hinterland ragen hohe Vulkanberge auf, die von grünen Regenwäldern bedeckt sind und Surfer überqueren mit ihren Brettern die Straße, um noch vor dem Frühstück ein paar Wellen zu reiten: auch Oahu hat Hawaii Feeling. Sie übernachten in gehweite des Waikiki Beach in Honolulu und wir arrangieren für Sie Tickets, um Pearl Harbor zu besuchen.

    Übernachtung: 3 Nächte in Stadthotel in Honolulu (Kategorie 3)
    Eintritt: Pearl Harbor
    Sonstiges: Meet & Greet am Flughafen
    Reisetipps
    • Mietwagen

    • Parkplatzgebühren

    • Mahlzeiten

    • Geführte Wanderung im Regenwald € 64,- p.P.

    • Geführte Kajaktour € 150,- p.P.

    • Kajaktour ohne Guide € 64,- p.P.

    Honolulu: Palmen am Waikiki Beach auf Oahu

    Waikiki Beach

    Tag 1 – Ankunft auf Oahu

    Herzlich Willkommen auf Hawaiis drittgrößter und wohl bekanntesten Insel. Oahu ist vor allem durch Honolulu und Waikiki Beach bekannt. Doch die Insel hat dank ihres fruchtbaren Bodens eine einmalige Landschaft zu bieten: zahlreiche Obstplantagen, aufregende Küsten und einen Regenwald, den Sie in den nächsten Tagen kennen lernen werden. Bereits beim Landeanflug erkennen Sie die vielen kleinen Inseln Hawaiis und die Bilder aus Ihren Vorstellungen werden Wirklichkeit. Am Flughafen angekommen werden Sie auf traditionelle Art begrüßt: mit einem Lei, einer typischen Hawaii-Blumenkette und Ukulele Musik. Ein herrlicher Start Ihrer Reise! Gerne organisieren wir für Sie einen Transfer vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft, so dass Sie entspannt am Hotel ankommen. Falls Sie für Ihren Aufenthalt auf Oahu einen Mietwagen wünschen, planen wir diesen gerne für Sie ein. Mit dem Mietwagen sind Sie flexibel und können die Insel in Ihrem eigenen Tempo bereisen. Lassen Sie unsere Reisespezialisten wissen, welche Variante Sie bevorzugen.

    Wir haben für Sie eine moderne Unterkunft mit komfortabel eingerichteten Zimmern in Waikiki ausgewählt, von hier aus können Sie die Innenstadt und verschiedene Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen. Besonders am Waikiki Beach und Honolulu werden Sie viele Touristen antreffen, da die Insel für die meisten Reisenden ein Knotenpunkt ist. Wir haben den Abend mit einem Sundowner auf der Dachterrasse des Moana Surfrider Hotel ausklingen lassen.

    Blick über Oahu

    Blick auf Diamond Head aus der Luft

    Tag 2 – Honolulu

    Wir haben den heutigen Tag so geplant, dass Sie sich erst einmal an das Klima und die Zeitumstellung gewöhnen können. Ihre Unterkunft liegt nicht weit vom Waikiki Beach entfernt, so dass Sie heute einen Tag am Strand verbringen können. Sie werden auf Ihrer Reise auf den anderen Inseln aber bestimmt einsamere und abgelegenere Strände finden. Wir haben uns also nach einem kurzen Abstecher an den Strand dazu entschieden, auf den Diamond Head, das Wahrzeichen Honolulus zu wandern. Der gewaltige Vulkankrater ist nicht zu übersehen. So wie alle anderen Inseln auch, ist Oahu vulkanischen Ursprungs. Der Wanderpfad zu den Aussichtspunkten ist fast ganzjährig von 6 bis 18 Uhr geöffnet. Es gilt zwar einige steile Treppen zu bewältigen, aber der Ausblick auf Honolulu ist traumhaft.

    hawaii-oahu-haleiwa-shave-ice

    Shave Ice bei Matsumoto

    Natürlich ist Hawaii auch für seine legendären Surfwettbewerbe und die besten Surfwellen der Welt bekannt. Wenn Sie den North Shore der Insel erkunden, werden Sie bald merken, dass es hier die perfekten Wellen zum Surfen gibt. Besonders in den Wintermonaten können die Wellen bis zu 9 Meter hoch werden. Probieren Sie in der Surferstadt Haleiwa ein erfrischendes Shave Ice, einer Art Crushed-Ice, vermischt mit buntem süßen Sirup. Wenn Sie schon einmal dort sind, sollten Sie sich diese Erfrischung nicht entgehen lassen.

    Tipp: Wir haben von einem Hawaiianer die Empfehlung für ein kleines, familiengeführtes Restaurant bekommen: Ono Hawaiian Foods. Die Warteschlange befindet sich auf dem Gehweg und das Essen wird in kleinen Plastikschlüsseln serviert – und ist köstlich!

    Ausflug nach Pearl Harbor

    Honolulu – Besuch von Pearl Harbor

    Tag 3 – Pearl Harbor

    Heute steht ein für die amerikanische Geschichte bedeutender Ausflug auf Ihrem Reiseplan: Pearl Harbor. Wir organisieren für Sie Tickets zum Visitor Center. Diese inkludieren einen 25-minütigen Dokumentarfilm, eine Tour mit einem Boot der Marine inklusive Audioguide in deutscher Sprache, bei der Sie in die Nähe des USS Arizona Memorials gelangen und Zugang zu zwei Museen und Ausstellungen.

    Pearl Harbor ist noch immer der Heimathafen der US-Pazifikflotte, ein Militärkommando, das fast die Hälfte der Erdoberfläche kontrolliert. Bei einer Tour durch Pearl Harbor können Sie sehen, was nach dem japanischen Angriff vom 7. Dezember 1941 noch übrig blieb. Von den 90 Schlacht- und sonstigen Schiffen wurden 18 versenkt oder beschädigt. Die Schlachtschiffe „Utah“ und „Arizona“ blieben auf dem Grund. Die „Arizona“ ging mit 1.102 Seeleuten unter, die noch immer in ihrem Unterwassergrab ruhen. Die 1962 eingeweihte Gedenkstätte, eine auf 36 Säulen ruhende, etwa 184 Fuß (56 m) lange, weiße  Zementkonstruktion, soll an diese Schlacht und an den Eintritt der Amerikaner in den 2. Weltkrieg erinnern.

    Entspannen am Waikiki Beach

    Strand von Waikiki Beach

    Tag 4 – Abschied von Honolulu

    Heute heißt es Abschied nehmen von der farbenfrohen Insel Oahu. Ist Honolulu erst der Beginn Ihrer Reise? Dann organisieren wir nun für Sie die Weiterreise zu einer der anderen Inseln.

    Wenn Ihr Flug erst am Nachmittag startet, können Sie den Iolani Palace in der Innenstadt besuchen. Bis 1893 lebten hier die letzten Monarchen von Hawaii.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Welcome to Waikiki Beach - Special Stay

    Sie wollen Ihren Aufenthalt in Honolulu luxuriöser gestalten? Dann entscheiden Sie sich für unsere Special Stay Option.

    Reisekosten: € 845,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 3 Übernachtungen in Special Stay Unterkunft, Meet & Greet, Tickets für Pearl Harbor

    Ihre Unterkunft befindet sich ganz in der Nähe des Meeres – von dem Pool und der Poolbar aus können Sie das Meeresrauschen hören. Die Zimmer sind hochwertig ausgestattet und laden zum Entspannen ein. Das Hotel verfügt über eine Bar und Lounge, sowie ein Restaurant.

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Honolulu – Welcome to Waikiki Beach
    Welcome to Waikiki Beach - Special Stay
    x