Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe USA

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638141

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Schnorcheln mit Seekühen

    Mit Seekühen auf Tuchfühlung am Crystal River

    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Crystal River
    Erlebnis: Schnorcheln mit Seekühen
    Reisepreis: ab € 232,- p.P. bei 2 Personen
    Unser Hotel in Cedar Key finden Sie am Ende dieser Seite

    An der Nature Coast im Westen Floridas leben die meisten Seekühe und man hat die beste Chance, sie zu sehen. Bei diesem Baustein übernachten Sie in Crystal River und machen einen Ausflug zu den Seekühen. Diese gigantischen Tiere sind sanftmütig und neugierig und bleiben gerne eine Weile in Ihrer Nähe. Sie fahren mit einem erfahrenen Guide auf den Fluss, dann springen Sie mit Ihrer Taucherbrille ins Wasser und warten, bis die erste Seekuh sich nähert. Wenn Sie gerne das ursprünglich Smalltown Flair der USA kennen lernen möchten, dann können wir Ihnen auch eine Unterkunft in Cedar Key anbieten.

    Übernachtung: 2 Nächte im Hotel mit Südstaaten Flair in Crystal River (Komfort 3)
    Aktivitäten: Schnorchelausflug zu den Seekühen in einer Kleingruppe mit englischsprachigem Guide
    Sonstiges: Routentips (bei Weiterreise per Mietwagen)
    • weitere Mahlzeiten

    • Mietwagen

    Unterkunft im Plantagenhaus Stil

    Ihre Unterkunft im Plantagenhaus Stil

    Tag 1 – Nach Crystal River

    Die meisten Reisenden fahren heute in 1,5 Stunden von Orlando nach Crystal River an der Westküste. Die Landschaft wird hügeliger. Hier liegen Orangenplantagen und Pferderanches mit weißen Zäunen. Unterwegs kommen Sie an den klaren Quellen von Silver Springs vorbei. Ein schöner Ort, sich während einer Waldwanderung die Füße zu vertreten.

    Sie übernachten in einer Unterkunft im Plantagenhaus Stil mit großen Gärten und Anlagen etwas außerhalb von Crystal River. Nutzen Sie die Zeit nach Ankunft für eine erste Erkundungstour, oder erfrischen Sie sich bei einem Sprung in den Pool.

    Tag 2 – Schnorcheln mit Seekühen

    usa-florida-seekuehe

    Seekühe (auch Manatees genannt)

    Heute stehen Sie früh auf, denn um 07:30 Uhr beginnt Ihr Seekuh-Briefing. Später ist nicht möglich, weil die Seekühe dann Siesta halten. Sie erhalten Informationen über die Seekuh, ihren Lebensraum und was Sie von diesem Trip erwarten können. Mit einer durchschnittlichen Länge von 3 Metern und einem Gewicht von 500 Kilo sieht eine Seekuh ziemlich plump aus. Aber es sind sanftmütige und neugierige Tiere, die gerne eine Weile in Ihrer Nähe bleiben. Sie sind ungefährlich und können nicht beißen. Sie bekommen einen Wetsuit (es kann kalt sein im Fluss) und einen Schnorchel. Der Kapitän/Guide nimmt Sie mit einer Gruppe von ca. 10 Personen mit.

    Die meisten Seekühe in Florida leben in Crystal River. Es ist ein grünes Gebiet mit zahlreichen Flüssen und Mündungen. Aber zu unserem Erstaunen gab es hier auch viele Häuser mit Booten und Stegen. Das ist nicht gerade was man erwartet, wenn man mit wilden Tieren schwimmt. Der Guide kennt ruhige Stellen, an denen Sie auch im Sommer (dann gibt es weniger Seekühe) eine gute Chance haben, sie zu sehen. Hier springen Sie ins Wasser, auf der Suche nach Ihrer ersten Seekuh.

    Schnorchelausflug zu den Seekühen

    Schnorcheln am Crystal River

    Das Wasser ist meistens dunkel und recht trübe, sodass Sie nur einen halben Meter Sicht haben. Wenn Sie sich einen ruhigen Ort aussuchen und Geduld haben, ist die Chance groß, eine Seekuh zu sehen. Als wir hier waren, tauchte auf einmal aus dem Nichts so ein Riesentier auf (wir haben uns erst erschrocken!) und ließ sich eine Zeit lang vor uns treiben. Nach etwa 3 Stunden schnorcheln, steigen Sie wieder ins Boot. Hier bekommen Sie erst einmal eine warme Schokoladenmilch, die Ihnen wieder Energie gibt.

    Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. An der Marina, wo die Schnorcheltour startet, können Sie auch Kajaks leihen und den Nachmittag auf dem Crystal River oder der Kings Bay verbringen.

    Ein Warnschild warnt (aus Spaß) vor alten Fischern

    Ein Warnschild warnt (aus Spaß) vor alten Fischern

    Tag 3 – Abreise aus Crystal River

    Heute heißt es Abschied nehmen von Crystal River und den Seekühen. Nach einem zwei-stündigen Roadtrip in den Süden kommen Sie zu weißen Stränden an St. Pete Beach. Der ideale Relax Baustein. In vier Stunden kommen Sie auf die Inseln Sanibel und Captiva und zu unserem Baustein Die verborgene Insel.

    Oder Sie fahren noch eine Stunde weiter zu den Sümpfen und Alligatoren in den Everglades, um den Alligatoren „Hallo“ zu sagen.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Smalltown Flair in Cedar Key

    Hier findet man den Einheimischen zufolge noch das alte Florida. Fastfood-Ketten wie Mc Donalds und Starbucks sind auf dieser Insel nicht willkommen und die Fischer stehen früh auf, um den Fang des Tages einzuholen. Die meisten Einwohner sind Fischer, Zimmerer oder kleine Ladenbesitzer. Das gibt es heutzutage an Floridas Küste nicht mehr so oft.

    Reisekosten: € 209,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 2 Übernachtungen in Cedar Key

    Es gibt hier keine weißen Strände und knallblaues Wasser, aber dafür ist die Natur noch unberührt. Ein schöner Ort für Kajakausflüge und Küstenhikes. Aber für uns ist es vor allem die Smalltown USA Atmosphäre, die Ihrem Aufenthalt hier eine besondere Atmosphäre verleiht. Wir haben dieses Dorf wegen der gemütlichen Stimmung, der farbenfrohen Unterkünfte und der natürlichen Umgebung gewählt. Ihre Unterkunft ist ein Inn mit bunten Zimmern in einem verspielten Garten.

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Schnorcheln mit Seekühen
    Smalltown Flair in Cedar Key
    x