Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe USA

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638141

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Lebensmittel in den USA

    Markusplatz in Las Vegas

    Venedig-Flair in Las Vegas

    In den USA sind die Öffnungszeiten der Supermärkte oft großzügig. Die meisten Geschäfte haben bis spät in die Nacht geöffnet. Jedoch sind die meisten Lebensmittel in den USA teurer als in Deutschland. Aber es gibt viele günstige Angebotsaktionen, wo man zum Beispiel zwei Lebensmittel zum Preis von einem bekommt. Die bekanntesten Supermarktketten sind Walmart, Target und CVS, die Sie fast in jeder großen Stadt finden. Kleine Supermärkte oder Kiosk gibt es ebenfalls in kleine Orten.

    Cable Car in San Francisco

    Erkundung mit dem Cable Car

    Beliebte Süßigkeiten sind in den USA zum Beispiel die „Reeses“. Durch Ihre auffällige orange Verpackung springen Sie direkt ins Auge. Reeses sind mit der klassischen Peanutbutter und gefüllt und von Schokolade ummantelt. Auch die leckeren und fruchtigen Skittles und Jelly Beans stammen aus den USA. Es gibt Sie in vielen verschiedenen Sorten und Farben. Ob sauer oder fruchtig, kunterbunt oder nur eine Farbe. Sie dürfen bei der Auswahl entscheiden.

     

    Restaurant auf Hawaii von außen

    Dinnertime auf Hawaii

    Die amerikanische Coca Cola sieht man überall auf der Welt. Es gibt sie in allen Sorten, von der ‚Regular Coke‘ bis hin zur ‚Diet Coke‘ und Cola mit Vanillegeschmack. Wenn Sie in Restaurants und Fastfood-Ketten eine kleine Cola bestellen, bekommen Sie etwa einen halben Liter; wundern Sie sich nicht, wenn Sie eine große Cola bestellen und dann einen Becher mit einem Liter bekommen. Oft gibt es gratis Refills, das heißt, sobald Ihr Glas leer ist wird kostenlos nachgefüllt – so oft Sie wollen! Wenn Sie allerdings nicht wollen, dass Ihr Glas bis zum Rand mit Eiswürfeln gefüllt ist, müssen Sie dies bei der Bestellung gleich sagen.

    Gefängnisinsel Alcatraz bei San Francisco

    Geschichtsträchtiges Alcatraz

    In vielen Städten gibt es Wasserstationen mit kostenlosem Trinkwasser. Dort können Sie Ihre Trinkflasche jederzeit auffüllen. In Restaurants und Fast-Food Ketten dürfen Sie sich kostenlos einen „Cup of water“ bestellen. Auch für einen guten Kaffee sind Sie in diesem Land richtig. Es gibt hier alle möglichen Sorten und echte Kaffeebars wie Starbucks mit vielen Geschmacksrichtungen und ‚Toppings‘ (z. B. mit Schlagsahne). Probieren Sie einmal French Vanilla Coffee mit Boston Cream…